ECONOMIST – lässt uns einen Blick in die Glaskugel werfen

Pünktlich zu den Festtagen bringt uns das britische REN-Tier, verkleidet als THE ECONOMIST auf dem Schlitten ein Bündel von drei Paketen:

jeweils einen Blick in die GLASKUGEL, gefertigt im Bunker von Kiew und blaugelb eingefärbt! Aber wer zwischen den Zeilen lesen gelernt hat in der Zeit des GROSSEN KALTEN KRIEGES, der erkennt die Zeichen an der Wand !!!

Drei Ukrainer lassen die Meister der Kugel als Luftblasen aufsteigen, ihre Christmas-Message verkünden und dem Mann mit dem KOKS als Heiligenschein verpassen! Eingebettet das Ganze in eine „objektive Analyse“:

Da tritt auf Figur Nummer eins -seine Exzellenz, der Präsident, ehemals und immer noch Komödiant: hinter ihm im Arbeitszimmer die Requisiten – eine OSCAR-Statue, das Geschenk eines amerikanischen Schauspieler-Kollegen, das Buch eines ukrainischen „Historikers“, der im 19. Jahrhundert alles zusammenkratzte, um eine ukrainischen „Identität“ zu begründen sowie das britische Lehrbuch (Verfasser Laurence Reed) für den ungelernten Präsidenten: „Hitler and Stalin: the Tyrants and the Second World War“. Daraus dann die Phrasen des Interview-Parts Mr. Zelenskys.

Die zweite Figur, die aus dem Rauch der Kugel auftaucht, ist General Syrsky:

Beide und auch der dritte Interviewte erhalten vom Meister der ECONOMIST-KUGEL den NICHT-QUALITÄTS-PASS „But neither General Zaluszny nor General Syrsky sounds triumphant … It seems to me we are on the edge“ … Now the enemy is trying to seize the initiative from us … He is trying to force us to go completely on the defensive.“

Es gibt ein russisches Lied: Steppe rings umher …
(und sehr viel Eis und Schnee ab Januar !!!!)

Nach dem Auflösen der Beiden ins Vakuum der Glaskugel die dritte, gewichtigste Figur: General Zalushny, in einer ebenfalls aufsteigenden Luftblase zur Gefahr für den koksenden Komödainten Zelensky ernannt,

der den Russen zumindest den Sinn für die Realitäten zuerkennt: „They are not idiots“

FAZIT: Den aus der Glaskugel des britischen Meisters für Momente ans Licht gezauberten Generalen lässt man einhellig aus der CITY die nach Hilfe schreiende Losung als Sprechblase verkünden – die russische Offensive kommt ganz sicher im Januar, wenn nicht im Januar, dann im Februar, dann aber ganz sicher im März … usw. usw. Und dann kommen die WÖLFE !!!

Wer von den drei Figuren wird dann noch dem ECONOMIST für ein Interview zur Verfügung stehen ???

Berlin, Prenzlauer Berg, Weihnachten 2022

Autor: Sternberlin

Dr. phil. habil.(Philosophie und politische Wissenschaften) , inzwischen Pensionär - aktiv in Denkmalschutz und Denkmalpflege, besonders Kirchen und historische Friedhöfe in Berlin an Wochenenden - unter der Woche in unregelmäßigen Abständen engagiert in Lehrerfortbildung (Geschichte, Architektur, Literatur und Theater.Bildende Kunst)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: