Wer fromm ist muss auch politisch sein

guten morgen gefährten in der Ferne und gedanklichen Nähe – mein blog zu meister eckhart könnte ich euch empfehlen -vielleicht sogar zu kommentieren – dieter weigert aus berlin

Armin Herzberger

„Wer fromm ist muß auch politisch sein.
Allein weil Gott ein armer, elender, unbekannter, erfolgloser Mensch wurde, und weil Gott sich von nun an allein in dieser Armut, im Kreuz, finden lassen will, darum kommen wir von dem Menschen und von der Welt nicht los, darum lieben wir die Brüder.“

Dietrich Bonhoeffer

So wie bei Bonhoeffer lassen sich die Aufgaben der Kirche gegenüber Staat und Öffentlichkeit auch heute zusammenfassen.

  • Die erste von Bonhoeffer genannte Aufgabe verstehen wir heute als Kultur der Einmischung. Wenn die Kirchen mit Denkschriften in die demokratische Zivilgesellschaft hineinsprechen, dann geht es genau um das, was Bonhoeffer als „Verantwortlichmachung des Staates“ bezeichnete.
  • Die zweite Aufgabe, der diakonische Dienst an den Bedürftigen, bleibt ohnehin. Dass er heute geleistet wird, zeigt sich, wenn etwa Gemeinden mit großer öffentlicher Zustimmung für den Schutz von Flüchtlingen eintreten.
  • Und die dritte Aufgabe? Was heißt dem Rad in die Speichen fallen? Für Bonhoeffer…

Ursprünglichen Post anzeigen 72 weitere Wörter

Autor: lliensternberlin

Dr. phil. (echt Philosophie und auch noch habil. in Politologie), inzwischen Pensionär - aktiv in Denkmalschutz und Denkmalpflege, besonders Kirchen und historische Friedhöfe in Berlin an Wochenenden - unter der Woche in unregelmäßigen Abständen engagiert in Lehrerfortbildung (Geschichte, Architektur, Literatur und Theater.Bildende Kunst)

87 Kommentare zu „Wer fromm ist muss auch politisch sein“

  1. With havin so much written content do you ever run into any problems of plagorism or
    copyright infringement? My blog has a lot of completely unique content I’ve either authored myself
    or outsourced but it appears a lot of it is popping
    it up all over the internet without my authorization. Do you know any
    ways to help protect against content from being ripped off?
    I’d certainly appreciate it.

    Liken

  2. Hey! I know this is kind of off topic but I was wondering
    which blog platform are you using for this site? I’m getting fed up
    of WordPress because I’ve had problems with
    hackers and I’m looking at alternatives for another platform.
    I would be great if you could point me in the direction of a
    good platform.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s